Über mich

marlis-auth
Foto: Alexander Mengel

Ich liebe die Natur. Sie ist schon immer mein großes Vorbild gewesen. Im elterlichen Betrieb lernte ich Floristin und war deshalb von Haus aus mit der Natur verbunden.

Als ich Mutter wurde, legte ich bei meinen vier Söhnen großen Wert auf eine gesunde Ernährung. Ich wurde Beraterin für Vitalstoffe in Fulda. Es hat mich fasziniert, wie man einfach nur durch die Kraft der Natur Krankheiten verhindern oder heilen kann!

Durch meine Kinder habe ich mich mit dem Thema „Gesundheit und Ernährung“ sehr viel befasst und mich durch Seminare, Vorträge und Bücher weitergebildet. Dieses Wissen gebe ich auch gerne in den Gesprächen mit meinen Klienten weiter!

2008 habe ich die Vitametik selbst als Klientin kennengelernt. Mit psychisch bedingten Schlafstörungen aufgrund familiärer Probleme kam ich zur ersten Behandlung. Ich war natürlich erst einmal skeptisch, es erschien mir alles viel zu einfach! Nach einigen Impulsen war ich beeindruckt und überzeugt. Die Vitametik hatte mein Leben positiv verändert.

Für mich war es wie ein Wunder und ich interessierte mich für die Ausbildung zur Vitametikerin, die ich dann im September 2009 in Heilbronn begann und im September 2010 mit Erfolg abschloss. Am meisten hat mich fasziniert, dass die Vitametik den allzeit gültigen Lebens- und Naturgesetzen folgt. Seit mehreren Jahren betreibe ich nun meine Vitametikpraxis und genieße die täglichen Erfolgserlebnisse, die man durch diese Methode erleben kann. Es ist einfach toll zu sehen, wie der Mensch auf den Impuls reagiert. Das ist bei jedem anders und deshalb total spannend! Ich freue mich jedes Mal, wenn mir meine Klienten von den positiven Ergebnissen einer vitametischen Anwendung berichten. Die Vitametik erfüllt mich sehr und ich bin sehr dankbar, dass ich diese Behandlungsmethode ausüben darf!

Ich lade Sie ein, Ihre eigenen Erfahrungen mit der Vitametik zu machen! Nur Mut, denn ob eine Sache gelingt erfährt man nicht, wenn man nur darüber nachdenkt, sondern wenn man es ausprobiert!

Nicht der Arzt, sondern der Körper heilt die Krankheit. – Hippokrates